Plakatwand Isny

Theaterfestival Isny 2024

Das Isnyer Sommer-Spektakel von 26. Juli bis 3. August

Isny - Schon seit über 40 Jahren ist das Theaterfestival Isny etwas ganz Besonderes: Von einer bunten Gruppe engagierter Menschen ehrenamtlich auf die Beine gestellt, präsentiert es internationale Spitzenkunst in familiärer Atmosphäre im Zirkuszelt. Spannende Workshops, ein handverlesenes Bühnenprogramm und viel pulsierende Energie – dafür steht das Theaterfestival Isny.

 

Vorhang auf für ein besonderes Programm 2024: CARI CARI eröffnet das Festival am Freitag, den 26. Juli. Die Band wird aktuell als eine der spannendsten Neuentdeckungen Europas gehandelt.

Und nach dem phänomenalen Erfolg der Zirkus-Shows im letzten Jahr lädt das Theaterfestival auch in diesem Jahr wieder zu mehreren besonderen Zirkusabenden: Mit der sensationellen Jubiläumstour der Staatlichen Artistikschule Berlin und der absoluten Weltklasse-Akrobatik von „Gravity & other myths“ aus Australien. Die Gruppe Hippana Maleta präsentiert ein rasantes Stück Neuen Zirkus mit „Runners“ und die Akrobatinnen Stina & Lotta schauen zurück auf 20 Jahre Rola-Bola-Akrobatik auf höchstem Niveau.

Dann kommt das mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Metropoltheater München mit dem Stück „Post von Karlheinz“ ins Zirkuszelt. Und ansonsten heißt es natürlich: Tanzen! Mit dem Guerilla Blasmusik-Rap von Moop Mama x Älice. Der unbändig positiven Energie von ok.danke.tschüss oder dem weltklasse Ein-Mann-Dub-Orchester aus Australien Dub FX. Und Mittwochabend: Ab ins Wortgefecht! Der beliebte Poetry Slam ist wieder mit dabei!

 

Parallel läuft wie immer am Festival-Gelände und in ganz Isny verteilt das enorme Workshop-Programm: 63 Workshops sind es in diesem Jahr geworden: so vielfältig und bunt, wie das Publikum des Theaterfestivals selbst, vom neugierigen Kind bis zum abenteuerlustigen Erwachsenen – alle sind eigeladen selbst aktiv zu werden. Songwriting, Ukulele oder Beatles-Chor? Upcycling lernen mit der Lederwerkstatt, Vom Schrott zum Schuh, Siebdruck? Oder eher sportlich: Akrobatik, Bogenschießen, Yoga, Hoola-Hoop, Parkour. Das gibt es auch! Salsa oder Tango, Shuffledance, Kizomba, Bachata. Oder lieber Zaubern, Bumerang-werfen, Kinderzirkus? Und das sind nur einige Beispiele. Da ist für alle was dabei.

Dazu Kindertheater, Aftershow-Partys, Leckeres an den Foodtrucks und natürlich der Campingplatz am Festivalgelände. Das komplette Programm, alle Informationen zum Vorverkauf, zum Workshop-Programm sowie zum Camping sind auf www.theaterfestival-isny.de zu finden.

Weltklasse-Akrobatik aus Australien. „Gravity & Other Myths“ kommt nach Isny © Chris Herzfeld

 

https://theaterfestival-isny.de/

 

 

halloRV preise  

 

 

Veranstaltungen Isny